Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Gehirn in Kunst und Wissenschaft

28 Januar - 26 Juni

Das Gehirn in Kunst und Wissenschaft ist Titel einer Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn.

„Was ist das Gehirn: Schaltzentrale, Supercomputer, Ich-Behausung? Fest steht, es ist eines der letzten großen Rätsel des menschlichen Körpers. Die Hirnforschung liefert uns fortwährend aktuelle Erkenntnisse, steht aber auch noch vor vielen ungelösten Fragen. Nicht zuletzt deswegen inspiriert uns das menschliche Gehirn zu Spekulationen und Hypothesen. Hier kommt – neben der Wissenschaft – auch die Kunst ins Spiel: Unerschlossenes Terrain bietet Raum für Fiktionen und Fantasien, aber auch für mutige Theorien.“ Zitat Homepage der Ausstellung

Details

Beginn:
28 Januar
Ende:
26 Juni
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.bundeskunsthalle.de/gehirn.html

Veranstaltungsort

Bundeskunsthalle
Museumsmeile
Bonn, 53113 Deutschland
Google Karte anzeigen