Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Impressionismus Deutsch-Französiche Begegnungen

29. Oktober 2021 - 31. Dezember 2023

Impressionismus Deutsch-Französiche Begegnungen ist der Titel einer Ausstellung in der  Hamburger Kunsthalle.

„Die Neupräsentation der Werke des Impressionismus beleuchtet sowohl die Unterschiede zwischen den deutschen und französischen Vertretern als auch deren Gemeinsamkeiten. Dabei gilt es auch zu fragen, mit welchen Themen sich die Maler rechts und links des Rheins beschäftigten, woher ihre wesentlichen Impulse stammten, welche Wechselwirkungen visuell und historisch nachvollziehbar sind. Als thematische Gruppen innerhalb der Schau dienen die Kapitel »Porträt«, »Landschaft«, »Inszenierte Figur«, »Stadt und Freizeit« sowie »Stillleben«.

Die »deutsch-französischen Begegnungen« sind als integraler Bestandteil des Sammlungsrundgangs in der Hamburger Kunsthalle konzipiert. Dank einer neuen attraktiven Gestaltung sind die fünf zentralen Säle im Obergeschoss der Lichtwark-Galerie zugleich zu einem eigenen inhaltlichen Bereich verbunden und laden so zum Verweilen und Schauen ein.“ (Zitat Homepage der Ausstellung)

Kunsthalle Tübingen: Marina Abramovic

Details

Beginn:
29. Oktober 2021
Ende:
31. Dezember 2023
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.hamburger-kunsthalle.de/ausstellungen/impressionismus-0

Veranstaltungsort

Hamburger Kunsthalle
Glockengießer Wall 5
Hamburg, 20095 Deutschland
Google Karte anzeigen