Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Paul Gauguin – Why are you angry?

25 März - 10 Juli

Paul Gauguin – Why are you angry ? ist der Titel einer Ausstellung in der alten Nationalgalerie in Berlin.

Zitat von der Homepage der Ausstellung: „Vor dem Hintergrund historischer Vorbilder und postkolonialer Debatten stellt die Ausstellung den von Gauguin selbst erschaffenen Mythos des „wilden Künstlers“ zur Diskussion. Gauguin griff seinerseits bereits auf einen kolonialen Traum vom irdischen Paradies zurück, der ihm zugleich den Aufbruch zu einer völlig neuartigen Kunst ermöglichte. „Paul Gauguin – Why are you angry“ nähert sich Gauguin aus verschiedenen Perspektiven und eröffnet aktuelle Blicke auch durch Werke zeitgenössischer Künstler*innen wie Angela Tiatia (Neuseeland/Australien), Yuki Kihara (Samoa/Japan) oder Nashashibi/Skaer (Großbritannien) und den tahitianischen Aktivisten und Künstler Henri Hiro (Französisch-Polynesien).“

Veranstaltungsort

Alte Nationalgalerie
Bodestr.
Berlin, 10178 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen